Skip to main content

Marktkommunikation 2020

Das kommt auf die MSB zu ...

Das ändert sich für MSB

Die MSB werden im zukünftigen Marktmodell die Hauptrolle spielen und für sehr viel mehr und komplexere Prozesse verantwortlich sein als augenblicklich. Ab Dezember 2019 sind sie zuständig für u.a.

  • Datenempfang aus allen Messgeräten (konventionell und iMsys)
  • Datenaufbereitung und Datenqualität (Plausibilisierung und Ersatzwertbildung)
  • Weiterleitung von Messdaten an die anderen Marktteilnehmer (Sternkommunikation)

Insbesondere übernimmt der MSB die Funktion der Datendrehscheibe vom VNB und muss den sternförmigen Datenversand für alle Messwerte aufbauen.

Die neue Marktkommunikation bedeutet Mehraufwände und Änderungen nicht nur in den Prozessen sondern auch in den Datenstrukturen, mit denen die IT-Systeme arbeiten.

Bild: Der MSB als zentrale Rolle: Datenflüsse und Stern-Kommunikation im Zielmodell.

Wie kann Ihr Unternehmen die Anforderungen am besten umsetzen?

Die neue Systemlandschaft des MSB

Das Back-End-System des MSB wird zur zentralen Messdatendrehscheibe, deren Dimensionierung und strategische Ausrichtung entsprechend zu gestalten ist. Abgesehen vom buchhalterischen Unbundling zwischen MSB und VNB macht der Gesetzgeber hier keine weiteren Vorgaben.

MSB können zur Abwicklung der MaKo 2020 entweder eine mit dem VNB integrierte Lösung oder eine systemtechnisch getrennte MSB-Lösung aufsetzen. Sinnvoller und zukunftssicherer ist in den meisten Fällen die eigenständige MSB-Lösung (also getrennt vom VNB). Denn eine eigenständige Systemumgebung für den MSB …

  • … verhindert künftige Kosten für mögliche Datentrennung
  • … entkoppelt die komplexe VNB-Funktionalität von ebenfalls komplexen MSB-Funktionalitäten
  • … minimiert die Gesamtkomplexität für MSB und VNB-Funktionalitäten
  • … minimiert Wartungsaufwände für VNB- und MSB-Funktionalitäten
  • … nutzt die Einschwingphase ab 1. Dez. 2019
  • … bietet die Möglichkeit neue Wege zu gehen und Effizienzvorteile zu realisieren
  • … ist zukunftssicher und investitionssicher

Hier finden Sie wichtige Informationen zur BelVis MaKo 2020 Software-Lösung für Messstellenbetreiber auf einen Blick:

Termine Workshop zur MaKo 2020

MaKo 2020 aus Sicht VNB/LF/BKV: 

  • Neue Kommunikation mit MSB und ÜNB
  • Neue Summenzeitreihen
  • Neue Clearingprozesse
  • Konkrete Umsetzung der MaKo 2020 in BelVis anhand einiger Beispiele aus den verschiedenen Marktrollen (VNB / LF /BKV)

MaKo 2020 aus Sicht des MSB

  • Neue Aufgaben des MSB
  • Prozesslandschaft des MSB
  • Konkrete Umsetzung in der KISTERS MSB-Lösung

Dauer: 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kosten: Der Workshop kostet 280,- pro Person (inkl. Verpflegung)
Orte & Termine :

Erfurt - 20.11.2019

Termine Webinar zur MaKo 2020

Hier gibt es das MaKo-Basiswissen: In den Webinaren zur MaKo 2020 vermitteln wir allgemeine fachliche Inhalte der MaKo 2020, erläutern die Auswirkungen auf die Marktrollen Netz- und Messstellenbetreiber, zeigen wichtige Änderungen in den Prozessen der WiM, GPKE und MaBiS auf und stellen mögliche Lösungen für MSB vor. So hilft Ihnen das Webinar bei der Strategie- und Lösungsfindung für Ihr Unternehmen.

  • Überblick Mako 2020 aus MSB-Sicht
  • Implikationen der Mako 2020 für die Marktrollen VNB und MSB
  • Messdaten und Stammdatenprozesse des MSB in der Mako 2020
  • Mögliche Systemlösungen für den MSB - Varianten, Vor und Nachteile
  • KISTERS Lösungen für den MSB

KISTERS AG

+49 2408 93 85 666

vertrieb-energie@kisters.de

CONTACT FLAG > STANDARD FORM

Kontaktdaten
Interesse
Ihre Nachricht
Datenschutz
Absenden